WS 2.6.02

therapieren

TANZ FAMILIE TANZ

Rhythmus und Bewegung unserer Vorfahren inspirieren und bereichern unsern eigenen Tanz

Mit Musik und im Tanz verbinden wir uns mit den Energien der Ahnen. Lassen uns ein auf die Bewegungen unserer Mütter, Väter, Gross-Mütter und -Väter. Lassen uns führen, finden unbekannte Schritte, neue Rhythmen, vielleicht auch Spannungen und Unsicherheiten. Unser Körper entdeckt neue Räume, kreative, überraschende Bewegungen - und wir erfreuen uns an der verbundenen, tanzenden Kraft des Lebens

31.10.2009, 17.30 - 18.30 Uhr
Zeit für Bewegendes

Referent:

Yuti Spillmann
Gruppenarbeit, Einzel-, Paar- und Familienberatungen seit 1977. Ausbildungen in Tanztherapie, Contact-Dance - Feldenkrais – Eutonie - Rebirthing - Psychische Massage - Yoga und Energie Arbeit ,Voice Dialogue, NLP-Hypnose, Systemisches Familienstellen, WB Humanistische Psychotherapie (Hunter Beaumont). 11 Jahren ausgedehnte Aufenthalte in Indien. Leitung von Gruppen und Trainings im In- und Ausland