WS 2.4.21

psychosozial beraten

Wachse und gedeihe liebes Kind

Zusammenhänge, Hintergründe und Lösungswege zu ADS / ADHS

Der Verdacht, die Diagnose und auch die Behandlung von ADS / ADHS bedeutet oft - oder immer!? – Grenzgänge für Lehrer, Eltern, Schüler. Axel Doderer beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit der Thematik. Er sagt: "ADS / ADHS" ist ein Symptomenkomplex - keine Erkrankung." Die Spurensuche und das Erkennen der Zusammenhänge eröffnet Lehrern, Eltern, Schülern neue Möglichkeiten und führt auf sicheres Terrain.

31.10.2009, 14.30 - 16.30 Uhr
Zeit für Öffentlichkeit
Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium Elberfeld

Referent:

Axel Doderer
HP seit 85, TFH-, Brain-Gym u. Stress-Release-Instructor, Aus – und Fortbildungen in div. Traumatherapien (Levine, St Just, Kline); Systemische Arbeit seit 96. Mitglied DH (Fachverb. Dt. HP) und ISCA network, familylab- Seminarleiter. Gründer u. Leiter vom Familien Coaching Institut Idstein und der Aus - und Weiterbildung Familien Coaching Professional (FCP)