WS 3.2.07

führen

Business-Aufstellungen: Quick & Dirty?

Die AG Systemaufsteller für die Wirtschaft der DGfS-Nord stellt sich vor.

Ein humorvoller Blick auf das Verhältnis von Business- und Familienaufstellern - Professionalität im Spannungsfeld Business und Therapie, Hilfe und Geldverdienen: Hindernisse der Aufstellungsarbeit, offensiver nach außen zu gehen und was wir dafür tun, sie zu überspringen.

Mit KollegInnen

01.11.2009, 10.15 - 11.45 Uhr
Zeit für Kooperation

Referent:

Marion Lockert
Initiatorin des AK "Systemaufsteller für die Wirtschaft" (SaW), in deren Namen sie diesen Workshop vertritt. Der AK besteht aus 18 TN und hat die Förderung der Organisationsaufstellungen zum Ziel. Die Pädagogin bietet seit 21 Jahren Business-Seminare zu Kommunikation, Führung und Prozessbegleitungen für Teamentwicklungen. Lehrtrainerin, Lehrcoach & Psychotherapeutin HP, Ausbilderin in NLP und Syst. Aufstellungsarbeit